SelbstVERTRAUEN, SelbstLIEBE, SelbstBEWUSST SEIN, SelbstHEILUNG - KRISANA - Praxis für körperorientierte Therapie
DFR - Deep Field Relaxation™
         
Entspannungsbehandlung auch für Männer
Tiefenfeldentspannung nach Clif Sanderson Neuseeland

Die Sitzung selbst ist relativ kurz. Sie dauert mit Vorgespräch nicht länger als 40 min. Dies genügt, um die notwendigen Veränderungen einzuleiten, die zu neuem Wohlbefinden führen. Dabei können sich sofort spürbare Ergebnisse einstellen. Wir erinnern die körpereigenen Selbstheilungskräfte. Lebensenergien werden neu aktiviert und harmonisiert.

Ich halte diese Methode für eine sehr wertvolle Unterstützung in Richtung Heil Sein, vor allem für alle, die dem Burnout Syndrom nahe sind.

Der Erfolg von DFR™ liegt darin, daß ein Moment friedvoller Entspannung kreiert wird. In diesem tief entspannten Zustand kann das uralte Verlangen nach Leben, das jeder Zelle und jedem Gedanken innewohnt, eine tiefgreifende Veränderung in Richtung Harmonie bewirken, verbunden mit unserer eigentlichen Absicht oder dem ursprünglichen Zustand, dem Gesund SEIN.

Ich bin dankbar, daß ich bei Clif selbst lernen durfte, der für seine Arbeit mit den Opfern von Tschernobyl mit dem Albert Schweitzer Preis für humanitäre Medizin ausgezeichnet wurde. Bei ihm habe ich gelernt, wie ich Sie in dieses Feld der Tiefenentspannung, dieses Zentrum der Stille geleite.
Clif empfiehlt grundsätzlich zunächst 3 Behandlungen in kurzem Abstand. Ich schließe mich dem an. 

Ich möchte hier gerne auch noch auf das Buch von Clif hinweisen:
Loslassen..... und heilen, Deep Field Relaxation (DFR) - die Tiefenfeldentspannung vakverlag,
isbn 978-3-86731-088-8
ausserdem habe ich erst kürzlich in der  Zeitschrift "Happinez"6-2011, einen schönen Artikel dazu gefunden.
Mehr über DFR™ auf der Originalseite www.DeepFieldRelaxation.com

Auszüge aus dem Buch:
Was ist DFR?
DFR ist Tiefenfeldentspannung und sie ist eine Übung, die körperliche und emotionale Veränderungen in Beziehungen möglich macht, ohne daß wir vorgeben, die tief sitzenden Ursachen dafür zu kennen. Es ist die Kunst, sich zu gestatten, in einen ruhigen und sorgenfreien Zustand hineinzugehen. Das erschließt Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigene Teilnahme am Bestreben der Natur nach einer Existenz in Harmonie zu spüren. DFR bereitet nicht nur den Weg für praktische Lösungen, es inspiriert, erhellt und erfrischt Ihre Seele.
Manche Menschen kennen diesen Zustand unter dem Begriff "Nullpunktfeld", denn wenn der Verstand sich entspannt, folgt ihm der Körper und das Universum oder die göttliche Präsenz offenbart sich ohne unser bewusstes Bemühen. So können wir die Einheit mit allem erfahren. Dafür müssen wir nur (dem Verstand) aus dem Weg gehen und der Natur ihren Lauf überlassen.

Was ist nach der Behandlung zu tun?
Es wäre sinnvoll, den Rest des Tages ruhig zu verbringen. Unmittelbar nach der Sitzung ist es besser, die Erfahrung nicht zu besprechen, da man noch mitten in den Veränderungen steckt. Bei manchen Menschen kann das einige Tage dauern, bis sie mehr oder weniger vollständig verstehen, was sich verändert hat.
DFR deckt eventuell tief verborgene Muster (Widerstände) im Verstand auf. Daher kann es vorkommen, daß Sie während der Veränderungsprozesse besorgt oder unruhig sind und  möglicherweise mehr Schmerzen empfinden (alte Symptome können zurückkehren). Diese Gefühle lassen aber bald nach.